Rund um die Uhr für SIE da

Kreis-Orientierung-Marsch 2014 in Vienenburg

Am Samstag, 14.06.2014 fand der jährliche Orientierungs-Marsch auf Kreisebene statt. Ausrichter war die Jugendfeuerwehr Vienenburg. Die Jugendfeuerwehren Herrhausen und Münchehof gingen mit 2 gemischten Gruppen an den Start. So galt es, auf einer Strecke von ca. 10km Aufgaben an 9 Stationen zu bewältigen.

Weiterlesen...

Stadt-Orientierungs-Marsch 2014

Am Samstag, den 31.05.2014, richtete die Jugendfeuerwehr Kirchberg im Rahmen ihres 10jährigen Jubiläums den Stadt-Orientierungsmarsch der Jugendfeuerwehren der Stadt Seesen aus. Der Marsch zog sich über 7,5 km durch den Ort und um Kirchberg herum. Auf dem Weg galt es 10 Stationen mit verschiedenen Aufgaben zu bewältigen.

Unter anderem musste mit einem Schlauchboot um eine Boje gefahren, Nägel in Holz geschlagen, Bäume und Pflanzen anhand von Blättern und Blüten erkannt, ein Löschangriff zurückgebaut, Muttern auf Gewindebolzen aufgeschraubt, ein "Baum" aus Armaturen gebaut, Fragen beantwortet, ein Tischtennis-Ball mit einer Kübelspritze aus einem Schlauch befördert, sowie ein "Eierparcours" absolviert werden.

Weiterlesen...

Osterfeuer 2014

Bei bestem Wetter konnten die Kameradinnen und Kameraden der Herrhäuser Wehr zahlreiche Besucher von jung bis alt beim Osterfeuer begrüßen. Die Jugendfeuerwehr begann den offiziellen Teil mit dem traditionellen Fackelzug vom Dorf zum Osterfeuerplatz "Auf den Heinholz" hinauf. Dort wurde das Osterfeuer dann von den Mädchen und Jungen der Jugendwehr mit den Fackeln entzündet. Bei Speis und Trank verlebte die Dorfgemeinschaft dann einen gemütlichen und harmonischen Abend.

Weiterlesen...

21. Jahreshauptversammlung der JF

Zur 21. Mitgliederversammlung der Jugendfeuerwehr Herrhausen konnte Jugendfeuerwehrwart Frederik Folchmann die zahlreich erschienenen Gäste begrüßen. Zu ihnen zählten Jürgen Ebert, erster stellv. Bürgermeister der Stadt Seesen, Ortsbürgermeister Walter Schröder, Helmut Fischer, Leiter des Polizeikommissariats Seesen, Stadtjugendfeuerwehrwart Michael Müller, sowie Ortsbrandmeister Achim Fehlig nebst seinem Stellvertreter Manfred Sydekum und einigen Mitgliedern des Ortskommandos.

Der Jugendfeuerwehrwart gab seinen Jahresbericht der JF Herrhausen ab. Seit August 2013 wird der Dienst in Kooperation mit der Jugendfeuerwehr Münchehof gestaltet und durchgeführt, was für eine sehr positive Resonanz sorgte. Die gute Zusammenarbeit mit seinem Stellvertreter Markus Klaßen, bei dem er sich mit einem kleinen Präsent bedankte, wurde besonders hervorgehoben.

Weiterlesen...

Montag, 26. Juni 2017

Designed by LernVid.com