Rund um die Uhr für SIE da

30.03.2017 - Undichter Gastank

Am Donnerstag um 19:44 Uhr wurde der reguläre Übungsdienst der Einsatzgruppe abrupt unterbrochen, als mit dem Einsatzstichwort "F20 sonstige Hilfeleistung - Undichter Gastank"  die Herrhäuser Ortsfeuerwehr zu einem realen Einsatz gerufen wurde.

Anwohner hatten einen defekten Gastank auf einem Grundstück im Bereich der Straße "An der Kirche" bemerkt. Bei der Erkundung auf dem betroffenen Grundstück wurde eine undichte Leitung an dem dort aufgestellten Gastank festgestellt. Der Einsatzort wurde weiträumig abgesperrt und durch vereisen ein weiteres austreten des brennbaren Gases verhindert. Eine hinzugezogene Fachfirma beseitigte kurz darauf den Schaden. So konnte anschließend die Einsatzstelle wieder freigegeben und an den Eigentümer übergeben werden. Der Übungsdienst wurde mit einiger Verspätung fortgesetzt.

Montag, 26. Juni 2017

Designed by LernVid.com